15. Deutsche Meisterschaft im Betriebssport – Tischtennis –

Am Samstag, den 17. August 2019,  reisten 4 Teilnehmer des ESV Minden zur Deutschen Meisterschaft nach Iserlohn.

Dort stellten wir uns der Konkurrenz von etwa 130 männlichen Sportkameraden, sowie 11 Damen aus dem gesamten Bundesgebiet.

Der Wettkampf wurde in zwei Hallen an insgesamt 36 Platten ausgetragen. Die Einteilung der Spieler/innen erfolgte in Alters- und Leistungsgruppen.

Nach 8stündigem Wettkampf konnten die erstmals an Deutschen Meisterschaften in Mannschaftsstärke angereisten Ostwestfalen immerhin 17 Satzgewinne für sich entscheiden; ein achtbares Ergebnis !

zurück